Unser Geschäft

Hochwertige Anarbeitung der Superlative

In diesem Beitrag erfahren Sie

  • wie man bei Klöckner die für Kunden optimale Anarbeitung aus Sägen, Fräsen oder Lasern findet
  • welche Sägen wofür im Service- und Bearbeitungszentrum Velten eingesetzt werden
  • wie CNC Drehen und CNC Fräsen funktionieren und wann bei Klöckner angewendet werden
  • wie Klöckner in die Zukunftstechnologien 3D-Rohrlaser und 3D-Druck investiert

„Velten ist die verlängerte Werkbank aller Klöckner-Standorte. Dadurch können wir unseren Kunden überall in Deutschland ein Rundum-Paket der hochwertigen individuellen Anarbeitung bieten – und zwar just-in-time“, erklärt Sven Koepchen, Vorsitzender der Geschäftsführung der Klöckner & Co Deutschland GmbH. Auf einer Fläche von 12.000 Quadratmetern steht in dem Ort nahe Berlin ein riesiger Maschinenpark, auf den die Klöckner-Beschäftigten zugreifen können. Seit dem Jahr 2001 hat Klöckner ihn immer weiter ausgebaut: Konzentrierte man sich zunächst auf das Sägen, kam 2007 das CNC Drehen und 2012 das CNC Fräsen hinzu. 2014 starteten die 3D- und 2D-Rohrlaser-Aktivitäten, 2018 ergänzte ein 3D-Drucker das Programm. Einige maschinelle Verfahren gibt es im gesamten Unternehmen nur in diesem hochmodernen Service- und Bearbeitungszentrum: die CNC-Bearbeitung, die vollautomatischen Rohrsägen und die Kombination aus 4 Rohrlasern.

Velten ist die verlängerte Werkbank aller Klöckner-Standorte. Dadurch können wir unseren Kunden überall in Deutschland ein Rundum-Paket der hochwertigen individuellen Anarbeitung bieten – und zwar just-in-time

Sven Koepchen

Sägen, Fräsen oder Lasern? – in Velten findet man die optimale Bearbeitung

Welche Verfahren dabei zum Einsatz kommen, hängt von ganz verschiedenen Faktoren ab. Von der Wirtschaftlichkeit der jeweiligen Leistung und der Beschaffenheit eines Produkts etwa. „Mit den modernen Lasern beispielsweise kann man mittlerweile Arbeiten ausführen, die früher nur mit Drehen und Fräsen möglich waren. Wenn das Lasern eine sinnvolle Option ist, machen wir dem Kunden ein entsprechendes Alternativangebot und senden ihm ein Muster zur Qualitätskontrolle. Teilweise wechselt ein Kunde dadurch auch die Technologie“, sagt Ramon Heitepriem, der Niederlassungsleiter am Klöckner-Standort Velten. Umgekehrt kann es aber auch sein, dass sich Aufträge besser mit anderen Verfahren durchführen lassen: Ein Gehrungsschnitt an einem Rohr etwa lässt sich bei größeren Wandstärken genauer mit einer Säge als mit einem Rohrlaser schneiden. Hier die im Sinne eines Kunden beste Option zu finden bedarf großer und langjähriger Expertise. Und die ist in Velten definitiv vorhanden.

Sägen: 13 Maschinen sorgen für höchste Flexibilität

Eine wichtige Säule im Service- und Bearbeitungszentrum Velten ist das Sägezentrum. Auf insgesamt 13 vollautomatische Sägen kann das Team um Ramon Heitepriem zugreifen. Die Produkte, die dort bearbeitet werden, sind sehr vielfältig. Der umfassende Maschinenpark ermöglicht eine sehr große Flexibilität, sodass Klöckner hochwertige Anarbeitung für unterschiedlichste Kundenanforderungen anbieten kann. 3 der Sägen gibt es Klöckner-weit nur am Standort Velten: 2 Rohrsägen und eine Aluminiumsäge. Mit letzterer kann man den weichen Werkstoff Aluminium mit einer sehr hohen Genauigkeit bearbeiten, die andere Sägen nicht haben. Ebenso zum Einsatz kommen insgesamt 6 Kreissägen, die sich für Sägearbeiten bis zu 400 mm Durchmesser eignen. Für die Bearbeitung von Produkten mit größerem Durchmesser – bis zu 700 mm – stehen insgesamt 4 Bandsägen parat.

Ramon Heitepriem

Auch beim Drehen und Fräsen können wir völlig unterschiedliche Produkte hier bearbeiten – vom kleinen 20-mm-Teil bis zur 1 Meter langen Welle

CNC Drehen und CNC Fräsen – weitere wichtige Säule der Anarbeitung

Eine weitere wichtige Säule der hochwertigen Anarbeitung in Velten ist das CNC Drehen und Fräsen. Beim Drehen dreht sich ein zu bearbeitender Werkstoff, während der Span durch einen fixierten Meißel von diesem Werkstoff abgenommen wird. Überwiegend geschieht dies 2D-Bearbeitung, also von 2 Seiten. Beim Fräsen ist es umgekehrt: Dabei ist das Werkstück fest aufgespannt, stattdessen bewegt sich ein Werkzeug und nimmt den Span ab. Dies passiert überwiegend in 3D Bearbeitung, also von 3 Seiten. Insgesamt 7 CNC Drehmaschinen und 2 Fräsmaschinen erledigen in Velten vollautomatisch diese anspruchsvolle Arbeit. In einem separaten Dreh- und Fräszentrum laufen beide Vorgänge sogar parallel: Während die Oberfläche eines Werkstoffs durch Drehen bearbeitet wird, fräst ein Fräser ein Loch in dieses Produkt. Dies ist nur ein mögliches Beispiel. „Auch beim Drehen und Fräsen können wir völlig unterschiedliche Produkte hier bearbeiten – vom kleinen 20-mm-Teil bis zur 1 Meter langen Welle“, so Ramon Heitepriem.

3D-Rohrlaser und 3D-Druck: Investieren in Zukunftstechnologien

Dem innovativen Thema 3D widmet man sich in Velten bereits seit dem Jahr 2014. Damals angeschafft wurde zunächst ein 3D-Rohrlaser, der Werkstoffe mit 40 bis 406 mm Durchmesser und Wandstärken bis 25 mm bearbeiten kann. Der große Vorteil des Rohrlasers ist, dass mehrere Prozessschritte wie Sägen, Bohren und Fräsen zusammen durchgeführt werden können. Und das mit einer sehr hohen Präzision. Zwei Jahre später investierte Klöckner in zwei weitere 3D-Rohrlaser: Einer kann Werkstoffe mit Durchmesser von 20 bis 305 mm, der andere Werkstoffe mit Durchmesser von 12 bis 168 mm lasern. Ganz neu im Programm ist nun ein 2D-Rohrlaser, der Durchmesser von 12 bis 130 mm bearbeiten kann. Seit 2 Jahren testet Klöckner in Velten zudem einen innovativen 3D-Drucker, um sich auch in diesem Zukunftsfeld umfassende Expertise anzueignen.

Hochwertige Anarbeitung auch an anderen Klöckner-Standorten

Das Service- und Bearbeitungszentrum Velten ist DER Standort für hochwertige Anarbeitung bei Klöckner. Das Team dort sorgt dafür, dass sich andere Klöckner-Standorte auf ihr Tagesgeschäft konzentrieren können. Dennoch kann man Kunden deutschlandweit just-in-time bedienen. Aber auch andere Niederlassungen haben in puncto hochwertige Anarbeitung etwas vorzuweisen: In den kommenden Wochen wird Schnelldreher darüber berichten, welche Standorte welche besonderen Leistungen anbieten.

Jetzt Stahl online kaufen

Hier geht es direkt zum Onlineshop

Diesen Artikel bewerten

Durchschnittliche Bewertung 4.4 / 5. Anzahl der Bewertungen: 10

Keine Bewertung vorhanden.